Home Inhalt - Suche Copyright Impressum

 

Ortslage und Fakten

 

Ostpreußen
Lageskizze Arnau
Umgebung Arnau
Karte Arnau
Ortsplan Arnau
Vogelperspektive
 

Arnau / Арнау St. Katharinenkirche zu Arnau /

 Kuratorium Arnau e.V.

Kurzinformation über Ostpreußen

Ostpreußen

Historische Darstellung des Deutschen Reiches in den Grenzen von 1937.

Ostpreußen
Preußische Provinz bis 1945
    
Fläche: 36.992 qkm
Einw. 1939: 2,6 Millionen
Hauptstadt: Königsberg
Regierungsbezirke:
     - Königsberg
     - Gumbinnen
     - Allenstein
     - Westpreußen

 

Historische Darstellung des Deutschen Reiches in den Grenzen von 1937

 

Das ehemalige deutsche Gebiet Ostpreußen umfasst einen Teil des Norddeutschen Tieflandes zwischen Weichsel und Memel und grenzt an die Ostsee. Der Süden Ostpreußens wird in Masuren vom Baltischen Höhenrücken durchzogen. In dieser hügeligen Landschaft befindet sich mit der 312 Meter hohen Kernsdorfer Höhe die höchste Erhebung der ehemaligen Provinz. Nördlich der Masurischen Seenplatte senkt sich die Landschaft allmählich zur Ostsee ab. Nur vereinzelt ist die Küste steil ausgebildet. So fällt etwa das Samland in einer Kliffküste zum Meer ab. Vom Verlauf her handelt es sich bei der ostpreußischen Küste überwiegend um eine typische Ausgleichsküste. Tief eingeschnittene Buchten sind durch Landzungen, die sich im Zuge lang anhaltender Strandversetzung bildeten, vom offenen Meer abgeschnürt. Die markantesten Buchten sind das Frische Haff und das Kurische Haff, die durch schmale Nehrungen von der Ostsee getrennt sind.

Acht Kilometer östlich von Königsberg, heute Kaliningrad, an der alten Reichsstraße 1 nach Gumbinnen liegt unmittelbar an der Steilkante einer vom Pregel angeschnittenen Moränenplatte das Dörfchen Arnau, heute Marjino.
 

zurück zum Seitrnanfang / В начало

Quellen:
1. Archivmaterial;
2.
Microsoft Encarta Enzyklopädie plus 2000, 1999, Stichwort "Ostpreußen"

MP3-Audio-Datei starten: Glockengeläut der Kirche Arnau am 23.9.2003 / Слушать файл mp3: Звон колокола кирхи Арнау 23.9.2003

weiter zu: Ostpreußen TV

Medienarbeit über Grenzen hinweg
 
Beiträge von Ostpreußen-TV
jetzt auch als DVD-Video erhältlich

weiter zu: Preussen-Mediathek

Seit dem 15.10.2007 sind Sie der 

. Besucher

Die Webseiten sind optimiert für 1024x768 / 1280x1024, 24 Bit Farbtiefe sowie MS-Internet Explorer 8.x oder höher.
Netscape ab 4.x oder andere Browser mit Einschränkungen verwendbar. -  Optimale Darstellung im Vollbildmodus.
Soundkarte für Tonwiedergabe erforderlich.
 

 www.Kuratorium-Arnau.net
 


Werden Sie Mitglied
oder Förderer

Home Kuratorium Arnau Ortslage und Fakten Kirche Arnau Fotoalben Beteiligte Personen Theodor von Schön Verweise Aktuelles Русская версия

Copyright © 2007-2017  Kuratorium Arnau e.V.

Stand: 01. Januar 2017


Deutsch / German / allemand / Немецкий Russisch / Русский English / Englisch   www.Kuratorium-Arnau.net www.Kirche-Arnau.de www.Heilsspiegel-Arnau.de